Trainingslager in Schierke 2015

Auch in diesem Jahr haben wir uns im November auf den Weg gemacht und uns in einer Jugendherberge in Schierke einquartiert. Dort wollten wir ein gesamtes Wochenende im Zeichen der Musik verbringen. Aber natürlich kam dabei auch der Spaß nicht zu kurz, sowohl beim Musizieren als auch bei unseren Freizeitaktivitäten.
Am Freitag nach der Ankunft bezogen wir unsere Zimmer, packten aus und orientierten uns erst einmal. Anschließend versammelten wir uns im großen Trainingsraum und spielten zur Aufwärmung "Obstsalat", ein sehr rasantes Spiel, wo wir mächtig aus der Puste kamen.
Samstag ging es gleich nach dem Frühstück mit Musik los: Wir trainierten wie die Verrückten und noch zum Nachmittag gab es für alle Mitglieder kein anderes Thema als die neuen Noten. Zum Abendbrot waren wir geschafft und beschlossen uns etwas abzulenken. Dazu nutzten wir die Bowlingbahn im Haus und saßen anschließend gemütlich beisammen mit einer guten Runde "Werwolf". 
Eine lustige Gesellschaft nebenan bemerkte unsere Musikaffinität und spannte uns sogleich als Programmpunkt in ihrer Abendgestaltung ein.

Am Sonntagvormittag konnte man langsam sehr gut erkennen, welchen Titel wir einstudierten und bei dem Gesamttraining klang schon der erste Versuch vielversprechend.

Trotz einiger Ecken und Kanten waren wir am Nachmittag recht zufrieden mit unserer Leistung und beluden geschafft, aber gücklich die Autos zur Heimreise. 

 

Freitag, 06.11.2015

 

 

 

 

Samstag, 07.11.2015

 

 

 

 

Sonntag, 08.11.2015

Training am Freitag

Am Freitag, den 11.05.2018, findet kein Training statt.

 

 

Auftritt am Samstag

Am Samstag, den 19.05.2018, fahren wir nach Helmstedt und begleiten dort den Umzug zum Schützenfest.

 

Abfahrt: 17:00 Uhr
AZO: weiß
Ende: ca. 21:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Langensteiner Spielmannszug

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.